BAN am 04.05.2021

      BAN am 04.05.2021

      Hallo zusammen,

      wollte mal nachhören warum ich gebannt wurde.
      Ich hatte mich eine Minute davor bei einem Teammate für das zweite Teamkill bedankt (ohne beleidigend zu sein) und wurde dann gebannt.

      Meine Kollegen und ich spielen sehr gerne auf eurem Server, wär schade wenn dies in Zukunft nicht mehr ginge ;)

      Liebe Grüße

      Thunderbird1555
      Hi Thunderbird1555,
      Ich Denke auch wie Bill es sagte das es ein Versehn war,wenn du nicht Beleidigend oder auffallende Stats hattest.Dann solltest Du auch Heute wieder Freigeschaltet sein .

      Info:

      Du wurdest am 28.04 von Smaster wegen Aimboot verdacht auf unsere Bannliste geschrieben,deswegen wurdest du auch gestern gebannt.Bitte an Smaster wenden!!!!

      Fichte
      Hallo Fichte2001,

      danke auch an dich für deine schnelle Info. Zunächst einmal danke für das "Kompliment".
      Ich spiele schon seit Battlefield 2 und spätestens seit dann ergibt es für mich keinen Sinn zu cheaten.
      Umso schlimmer das man zu dem Pack dazu gehören soll.

      Wie dem auch sei, würde mich sehr gerne bei Smaster melden um die Sache, wie auch immer, aufzuklären.
      Wäre schade wenn´s in Zukunft nicht mehr klappen sollte. Ihr habt einfach den besten Server.
      Wurde heute abend mal wieder gebannt. Warscheinlich wegen meinen Stats, habe sie nicht genau im Kopf. Diese sind aber glücklicherweise dank fähiger Medics in Battlefield möglich.
      Warum mir vorgeworfen wird zu cheaten ist weiterhinn fraglich. Im Teamspeak wird man trotz anstupsen usw. ignoriert. Sehr schade. Anscheinend sind weder lösungsversuche noch gute Spieler erwünscht.
      Servus Thunder,

      ich habe es nicht registriert, da ich mit Karteln beschäftig war. Ich hab es gerade gesehen, dass Du mich angestupst hast und anscheinend, hab ich es weggedrückt. Das nächste mal komm einfach in den Channel!

      Du bist mir schon mehrfach aufgefallen, weil Du des Öfteren sehr fragwürdige Kills gemacht hast. Ich hatte Dich beobachtet und habe Dich auf unserer BAN-Liste eingetragen, weil Du an dem besagten Abend (und auch schon vorher öfters) sehr gute Stats hattest und überwiegend nur Kopftreffer.

      Wir versuchen uns vor Cheatern, so gut es geht, zu Beschützen. Ich kann nicht 100% sagen, dass Du einer bist, aber es leider auch nicht ausschließen. Du bist aber nicht nur mir, sondern auch schon anderen Admins negativ aufgefallen, deswegen bleibst Du vorerst auf der BAN-Liste stehen.

      Du kannst gerne nochmal ins TS kommen. Ich bin heute Abend so gg 18 Uhr, aber nur kurz da, oder dann Samstag Abend, aber auf jeden Fall am Sonntag Abend wieder hier. Wenn es stimmt, was Du schreibst, finden wir auf jeden Fall eine Lösung!

      Gruß
      SmasterNbg
      Guten Morgen Smaster,

      was heißt denn für dich/euch fragwürdige Kills? Einen Aimboter oder Wallhacker zeichnet es ja wohl aus, das er ständig nur Hits bzw. nur Headshots macht oder Gegner durch Wände und Objekte hindurch beobachtet. Ein Cheater schießt nicht daneben. Ich weiß wovon ich da rede, weil ich zu Counterstrike Zeiten solch Abschaum selber identifizieren und bannen durfte.

      Ja, ich habe sehr oft gute Stats. Das ist negativ für meinen Gegner, richtig. Das liegt aber nicht daran das ich Cheate, sondern einfach daran das ich gut bin. (Und manchmal auch Glück habe) Es soll tatsächlich Spieler geben, die über eine sehr gute Aufmerksamkeitsspanne, Hand-Augen Koordination, Gamesense und Reaktionsfähigkeit verfügen. Davon mal abgesehen das es bei mir auch sehr viele Runden gibt wo ich auch mal negativ Stats fahre.

      Allein das ich mich dafür rechtfertigen muss ärgert mich sehr. Das Schlimme an der Sache ist, das ich nun wohl jedes Mal wenn ich einen Lauf habe, Angst haben muss mittendrin gebannt zu werden. Es fühlt sich außerdem ein wenig so an wie dieses typische „Der ist besser als ich, den banne ich jetzt!“.

      Ich kann verstehen das Ihr eure Community schützen wollt und das es euer Server ist. Nur man muss auch gute Spieler akzeptieren und von cheatern unterscheiden können.

      Hätte es Gestern auf Underground den Push auf A in Kombination mit dem guten medic, Simpson hieß er glaub ich, nicht gegeben, hätten meine Stats auch anders ausgesehen.

      Ich hoffe wir finden da eine Lösung, wie gesagt, auch ich hasse cheater und verstehe nicht was es einen bringen soll. Ich werde die Tage nochmal ins Teamspeak kommen.
      Einen Aimboter oder Wallhacker zeichnet es ja wohl aus, das er ständig nur Hits bzw. nur Headshots macht oder Gegner durch Wände und Objekte hindurch beobachtet. Ein Cheater schießt nicht daneben.

      Jein. Viele Leute sind clever geworden und passen ihre Pace an. Konnte man auf dem Server schon alles beobachten. Es reicht ja, wenn man kontinuierlich mit +20 raus geht und seine Cheats nur sporadisch einsetzt. Da tötet man sich zwischendurch selbst, macht minutenlang völligen Bullshit, der mit Conquest nix zu tun hat, und kommt dann wie Phoenix aus der Asche und ist wieder godlike unterwegs. Alles schon gesehen. Und das macht es für Admins so schwierig.
      Das mag sein. Umso schlimmer das es dann nicht eindeutig identifiziert werden kann und unschuldige trifft. So stell ich mir das nicht vor für das gut sein belohnt zu werden.

      Zumal ich auch nicht jede Runde mit 20+ raus gehe. Dafür ist Battlefield dann doch zu unberechenbar.

      Ich schreibe hier nicht aus jux und dollerei mit euch. Könnte auch einfach drauf „scheißen“ und auf dem nächsten Server cheaten. Ich cheate nicht, habe nie gecheatet und werde es auch in Zukunft nicht tun.

      Umso dümmer wäre ich ja, mich hier mit meiner Privat Email zu registrieren die meinen Namen beinhaltet.

      Ich werde das Angebot annehmen und in den nächsten Tagen den Dialog mit den entsprechenden Leuten von euch suchen.
      Naja, ihr werdet euch schon einig. Ich kann dir aber sofort ein Dutzend Spieler nennen, die in die Schublade "verdächtig" fallen und man einfach nicht ausschließen kann, dass sie irgendwelche Hilfen benutzen. Undda geht's nicht um die K/D, sondern um ganz komische Sachen, die immer wieder für Erstaunen sorgen. Und dann stellt man sich natürlich die Frage, ob man solche Spieler lieber aussortiert oder halt spielen lässt und damit andere vergrault. Alles nicht so einfach.
      Hi Thunderbird1555,
      erstmal Danke für Deinen Sachlichen und gepflegten Umgangston im Forum ( Wir hatten schon Ganz andere ),sagt viel über Dich aus :-)).

      Zum Thema muss Ich Saesch Recht geben das es für die Admins doch Recht schwer geworden ist Cheater von Guten bis sehr Guten Spielern zu Unterscheiden da auch der >Spectatormodus nicht sauber läuft. Dank EA is es recht Schwer einen Administrierten Server aufzubauen und für Wohlwohlen zu sorgen.Leider trifft es auch immer wieder Leute die auch nicht Cheaten und das bitten wir zu Entschuldigen.Komm nochmal ins TS und wir finden Garantiert eine Lösung für das Problem:-))

      Fichte
      Mahlzeit zusammen,

      wie ich gesehen habe, bin ich nicht mehr gebannt auf eurem Server. Erstmal danke dafür.
      Ich kam aber leider nicht dazu, mal mit Smaster über das Thema zu reden, wahrscheinlich weil beide arbeitstätig sind und in folge dessen zu unterschiedlichen Zeiten on sind.

      Würde ich aber gerne nachholen. :) Dafür hatte ich vor kurzem ein nettes Gespräch mit eurem Community ältesten.

      Wenn ihr nichts dagegen habt, spiele ich weiter auf eurem Server und halte ein Auge aufs Teamspeak.

      Auf viele weitere cheatfreie Schlachten.

      Thunderbird1555
      Servusla,

      die letzten Tage war ich unterwegs, oder hatte meine Kinder, oder Du warst nicht da. :D

      so ein Ban hält nur, bis der Server NEU gestartet wird. Solange Du unauffällig bist, oder kein Admin da ist, wirst Du nicht gebannt.

      NOCH stehst Du aber glaube ich auf der unserer BAN-Liste. ;) Aber das bekommen wir die Tage bestimmt mal hin. Du kannst auch gerne zu uns ins TS kommen und mit uns spielen! ;)

      Gruß
      SmasterNbg