Permanente Imbalance

      Permanente Imbalance

      Hallo BadBoys,

      erst mal ein Lob für Euren Server bzw. für die Settings. So muss ein Hardcore Server sein - wir spielen seit einigen Monaten nur noch bei Euch.

      Das führt allerdings dazu, dass (und jetzt wechsle ich vom "wir" zum "ich", ich spreche nur für mich) ... also, dass ich nur noch verliere (>90% der Spiele).
      Wenn man bei Euch abends dazu kommt, landet man mit großer Sicherheit im laufenden Spiel auf der Verliererseite - ist ja völlig normal, wenn Plätze frei werden, dann meistens dort. Aber dort steckt man dann den ganzen Abend fest, und verliert Spiel um Spiel, weil das Team sschwach ist und schwach bleibt.
      Die "Rul0rs" haben sich im anderen Team zusammengerottet und so geht jedes Match gleich aus - ich habe gerade 8 von 8 Spielen in Reihe verloren. So geht das jeden Abend, den ich bei Euch spiele, und es werden immer weniger, weil es einfach keinen Spaß macht, NUR zu verlieren

      Warum muss das sein ?! Ich gebe zu, den letzten Server, den ich administriert habe, war zu BF2 Zeiten - aber da haben wir Admins was unternommen, wenn ein Team permanent übermächtig war. Erst freundlich gebeten, dann geswitched (ohne Squads auseinanderzureissen).
      Warum schaut ihr einfach zu, wie über 3 Stunden hinweg immer das gleiche Team abgeschlachtet wird? Dass der größte Teil der [BAD] Tags meistens auf der Gewinner-Seite hängt, werte ich jetzt mal als Zufall ... ?

      Könnt Ihr nicht wenigstens das "Durchmischen" der Teams nach Rundenende aktivieren, wenn Ihr schon nicht aktiv eingreifen mögt?

      VIelen Dank für's Lesen und viele Grüße,
      Celsi
      Servus

      auch von mir ein Lob für den Server.

      nur leider muss ich dir Celsi ein kleines bisschen widersprechen, ich war auch Gestern den halben tag auf dem Server davon 87,826% ^^ im verlierer Team.
      es ist leider Gottes nicht die Balance von den Teams schuld, sonder eher die von dem großteil der Spielern. Ich bin mehrfach durchgebrochen mit meinem Squad und haben euch ein punkt eingenommen.
      Doch leider sind fast alle Gamer eher drauf auf ihre K/D zu verbessern, lassen sich dan in ihrer Base abschlachten.

      Für mich selber ist das nicht so schlimm mit dem verlieren, klar nervt es. Aber ich sehe es als Herausforderung an es immer wider zu versuchen die feindlichen linien zu durchbrechen.

      mfg
      Lem

      [BpTh]Celsi wrote:


      Die "Rul0rs" haben sich im anderen Team zusammengerottet und so geht jedes Match gleich aus - ich habe gerade 8 von 8 Spielen in Reihe verloren. So geht das jeden Abend, den ich bei Euch spiele, und es werden immer weniger, weil es einfach keinen Spaß macht, NUR zu verlieren

      Könnt Ihr nicht wenigstens das "Durchmischen" der Teams nach Rundenende aktivieren, wenn Ihr schon nicht aktiv eingreifen mögt?

      VIelen Dank für's Lesen und viele Grüße,
      Celsi

      Da gebe ich dir Recht. Sowas macht keinen Spass.
      Kann man nur auf Verständniss der Spieler hoffen wenn jetzt Zwangsgeswitcht wird.
      Guten Morgen,

      danke Euch für die netten Antworten.

      @Lemrek:
      Ja, natürlich liegt es an den Spielern, daraus bestehen die Teams ja. :)
      Wir waren gestern zu viert und haben uns auch immer wieder bemüht, "auszubrechen" und mal eine Flagge im gegnerischen "Hinterland" zu nehmen. Klappt ja auch immer wieder, aber währenddessen hat die Abwesenheit unserer 4 Figuren immer wieder dafür gesorgt, dass dann vorne alles restlos überrannt worden ist.
      Sowas gibt einem zusätzlich das Gefühl, dass man "das einzige Squad ist, das was tut", was natürlich nicht stimmt.
      Das mit der K/D Pflege stimmt, leider. Wie steht man denn am nächsten Morgen auf dem Schulhof da, wenn man am Vorabend ne K/D von unter 1 gespielt hat? :)
      Weiterhin verführt DICE die Leute mit den Assigments zu beklopptem Verhalten, so dass eine Waffe freigespielt statt taktisch vorgegangen wird. Der Typ, der in der Ecke sitzt und auf seinen letzten TNT Kill wartet FEHLT einfach, wenn der Gegner stark ist.

      Klar, ich sehr es auch ein Stück als Herausforderung an, den ganzen Abend nur easy winning wäre doch auch öde (allerdings haben da viele offenbar weniger ein Problem mit). Aber irgendwann schlägt das bei mir in Frust um, dann campe ich meist noch 1 Runde,
      weil zumindest das den Gegner noch ärgert (bin ich gestern auf Tahure zurecht für beschimpft worden), dann gehe ich genervt vom Server und schreibe solche Posts in Foren :)

      @psychold:
      Sorry, das wusste ich nicht, dass EA Euch so wenig Kontrolle gibt. Da kann man Euch die Situation wohl kaum ankreiden.
      Danke, dass Ihr trotzdem manuell nachhelfen wollt. Das muss ja nicht perfekte Balance sein, aber gestern war es halt extrem ungleich.

      Danke und schönes Wochenende
      Celsi
      Ich habe auch versucht die Leute zu switchen, jedoch wenn der server voll ist kann man das auch nicht mehr. Das system lässt es nicht zu das man quasi eine automatische neue Sortierung vornimmt da auf jeder Seite nur 32 Spieler Platz finden. Das heißt um dich zb zu switchen müsste ich erst einen kicken um wieder einen Rüberschieben zu können.
      Meir hoffen das es in BF5 besser wird.